Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) ist auch im Kreis Herford sehr aktiv und bietet zahlreiche Veranstaltungen an. GEW-Mitglieder sind gern gesehen auf diesen Veranstaltungen, zumal auch wir dem DGB angehören. Wer sich also auch für Aktionen und Veranstaltungen außerhalb des Themenfeldes Schule interessiert, findet hier Lohnenswertes. 

Frauenpolitischer Ausflug nach Werther

22. September

Einladung zur Veranstaltung am 22. September ab 11.50 Uhr am Peter-August-Böckstiegel Haus in Werther

Geplant ist eine Museumsführung duch das neue Böckstiegel-Museum und im Anschluss ein Gespräch mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Werther.

Flyer ansehen


 

Interkulturelle Woche im Kreis Herford

27. September

Am 27. September um 19 Uhr zeigt das NRW Projekt Weltoffen im Haus unter den Linden (HudL) den Film "Ich gehe immer leise". Der Eintritt ist frei.

In dem Dokumentarfilm "Ich gehe immer leise" erzählen Menschen aus Bielefeld von ihren Erfahrungen mit Alltagsrassismus. Damit wollen sie darauf aufmerksam machen, dass Rassismus nicht immer von der Absicht der Person her zu definieren ist, sondern Wirkung auf die Betroffenen hat.

Der Film schafft Raum für die Thematisierung von Rassismus und bietet Einblicke in theoretische Hintergründe. Gemeinsam wollen die Beteiligten ermutigen kontinuierlich in Richtung Gleichberechtigung und einer friedvollen Welt zu arbeiten.

Der Filmemacher Dr. Keith Hamaimbo (Bildungsreferent beim Welthaus Bielefeld) wird an dem Abend anwesend sein und es besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Diskussion.

Flyer ansehen