Neuigkeiten aus dem Kreis Herford

Veranstaltungen
Musizieren in der Grundschule

Am 06. November von 15 - 17 Uhr bieten wir eine Fortbildung - insbesondere für Grundschullehrkräfte - zum Thema "Musizieren in der Weihnachtszeit - Mitspielstücke" an.

Weiterlesen
Veranstaltungen
Kollegiale Beratung

Am 26. September von 15.30 bis 17 Uhr führen wir eine Fortbildung zum Thema "Kollegiale Beratung" durch. Referent: Uwe Riemer-Becker.

Weiterlesen
Treffen mit MdL

Wieder einmal waren Kolleginnen und Kollegen aus der Arbeitsgruppe Tarifbeschäftigter im Düsseldorfer Landtag zu einem Treffen mit Politikern. Thema des Gesprächs war natürlich die bestehende...

Weiterlesen
Vorteile durch die GEW

Warum profitieren Lehrer*innen von einer Mitgliedschaft in der GEW? Frauke Rütter beantwortet die Frage und zeigt die Vorteile auf.

Weiterlesen
GEW Büro in Herford

Das GEW Büro ist zwischen den Oster- und Sommerferien jeweils am Freitag zwischen 15 - 17 Uhr besetzt.

Weiterlesen
Ehrung langjähriger Mitglieder

Mit einem gemeinsamen Essen und Büchergutscheinen bedankte sich die Ortsvereinigung Vlotho bei 5 langjährigen Mitgliedern.

Weiterlesen
Inklusion braucht Qualität und Unterstützung

Die Mitglieder der GEW NRW haben mit großer Mehrheit den Antrag „Dringender Handlungsbedarf bei der schulischen Inklusion – Qualität nachhaltig gewährleisten“ verabschiedet.

Weiterlesen
Tarifrunde: Vertretbares Ergebnis nach hartem Ringen

Die Gewerkschaften haben mit den öffentlichen Arbeitgebern der Länder eine Einigung in der Tarifrunde 2017 erzielt. Die Laufzeit des Tarifvertrages beträgt 24 Monate.

Weiterlesen
7000 Tarifbeschäftigte in NRW im Ausstand

Rund 7.000 Tarifbeschäftigte folgten dem Streikaufruf der DGB-Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes zu einem landesweiten Warnstreik am Donnerstag, 9. Februar 2017.

Weiterlesen
GEW NRW zeigt Flagge zur Länder-Tarifrunde

Zum Auftakt der Länder-Tarifrunde 2017 am 18. Januar 2017 in Berlin, versammelten sich am selben Tag etwa 150 Kolleg*innen aus dem Bildungssektor in Düsseldorf.

Weiterlesen